Geschichte

Historie mit Zukunftspotenzial. gök Consulting wurde 1990 von Herrn Dr. med. Stefan Drauschke gegründet. Der Beratungsschwerpunkt lag auf der Optimierung der Ver- und Entsorgungslogistik für Krankenhäuser. Als einer der ersten Kunden konnte die Berliner Charité gewonnen werden.

Ab Mitte der 1990er Jahre konzentrierten wir uns auf die Verbesserung der Materialwirtschaft und der Logistik unserer Kunden. 1999 waren wir bei der erfolgreichen Planung und Umsetzung des ersten Krankenhaus-Logistikzentrums an der Charité in Berlin beteiligt. Nach zahlreichen erfolgreichen Projekten in der Materialwirtschaft wurde 2001 das Geschäftsfeld Strategische Einkaufsberatung entwickelt.  Dieses wurde in kurzer Zeit zum bedeutendsten Geschäftsfeld von gök Consulting. 2003 wurde die Logistikdienstleistungsgesellschaft Rhenus Eonova gegründet, die heute Marktführer bei logistischen Dienstleistungen im Gesundheitswesen ist.

Der Markteintritt in Österreich wurde 2003 vollzogen. Wenig später übernahmen wir erste Strategieprojekte in Universitätskliniken. Im Einkauf erweiterten wir unser Produktportfolio auf sämtliche Verbrauchsmaterialien, Investitionen, Dienstleistungen und entwickelten uns zum Marktführer im deutschsprachigen Raum. 2009 übernahmen Herr Foest, Herr Ponßen und Herr Dr. Risse den Vorstand von gök Consulting, während Herr Dr. Drauschke in den Aufsichtsrat wechselte. Aus gök Consulting heraus wurde die NextHealth am Markt etabliert, die auf Cultural Change, High Performance Coaching, Training und professionelles Veränderungsmanagement setzt.

gök Consulting ist heute mit ihren Beratungslösungen im stationären und ambulanten Gesundheitswesen im gesamten deutschsprachigen Raum positioniert und verfügt in allen Fragen von Strategieentwicklung und Riskmanagement, medizinischer Strukturentwicklung, Finanzoptimierung, Einkauf und Logistik, Personal und IT über ausgewiesene Expertisen.

2011 erhielt gök Consulting, gemeinsam mit der NextHealth, der SALK (Salzburger Landeskliniken und der Paracelsus Medizinische Privatuniversität (PMU)) für das Projekt „Universitätsmedizin Salzburg 2016“ den Beraterpreis des BaTB in der Kategorie „Strategie“, sowie den 1. Preis des European Change Communication Award 2011 in der Kategorie „Leadership & Strategy“.

In unseren inzwischen mehr als 600 Projekten entwickeln wir für unsere Kunden individuelle Lösungen und setzen diese gemeinsam mit dem Kundenteam um. Dabei lassen wir uns am Erfolg unserer Arbeit messen. Auf der Grundlage dieser breit gefächerten Kompetenzen und Erfahrungen wird sich gök Consulting weiterentwickeln.

In 2015 feierte gök Consulting das 25-jährige Firmenjubiläum. Ein Jubiläum ist ein wunderbarer Anlass, um mit gemeinsam mit Kunden, Geschäftspartnern, Mitarbeitern und Förderern einen unvergesslichen feierlichen Abend zu verbringen. Der erhaltene Zuspruch und die Anerkennung machen uns stolz und sind Ansporn für uns mit Freude, Qualität und Tatendrang in die nächsten 25 Jahre zu gehen. Wir bedanken uns bei allen Wegbegleitern für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.