Strategieentwicklung

Mit seinen vier Krankenhäusern Klinikum Bremen-Mitte, Klinikum Bremen-Nord, Klinikum Bremen-Ost und Klinikum Links der Weser und ca. 3000 Betten ist die Gesundheit Nord der größte Gesundheitsversorger in Bremen und dem niedersächsischen Umland. Die Gesundheit Nord bietet bestens vernetzte Leistungen unter einem Dach und Medizin in Spitzenqualität.
Das Klinikum Ansbach ist ein gemeinsames Kommunalunternehmen der Stadt Ansbach und des Landkreises Ansbach. Als Haus der Schwerpunktversorgung verfügt es über ca. 470 Betten in 16 Fachabteilungen. Eine hohe medizinische und pflegerische Fachkompetenz und modernste apparative Ausstattung kennzeichnen das Klinikum.
Das Klinikum Lippe ist mit ca. 1400 Betten eines der größten kommunalen Krankenhäuser in Deutschland. In 29 Kliniken an drei Standorten wird nahezu jede Fachrichtung vorgehalten. Anspruch ist es, eine hohe medizinische und organisatorische Qualität zu bieten. Baulich sind die Klinikstandorte in den vergangenen Jahren modernisiert und erweitert worden.
Träger des wirtschaftlich selbständigen Eigenbetriebs Klinikum Stuttgart ist die Landeshauptstadt Stuttgart. Als Haus der Maximalversorgung verfügt das Klinikum Stuttgart, mit über 2.100 Betten und tagesklinischen Behandlungsplätzen, über rund 40 Prozent der Krankenhaus-Betten in Stuttgart.
Die LSF ist eine öffentliche Sonderkrankenanstalt mit rund 780 Betten, an der Menschen mit psychischen, neurologischen und psychosomatischen Erkrankungen aus dem Einzugsgebiet der gesamten Steiermark aufgenommen werden.
Das UKE zählt zu den modernsten Kliniken Europas. Neueste Medizintechnik und Informationstechnologie schaffen ideale Bedingungen für eine enge Vernetzung von Spitzenmedizin, Forschung und Lehre. Das UKE umfasst in 14 Zentren mehr als 80 interdisziplinär kooperierende Kliniken, Polikliniken und Institute.
Zur Medizinischen Fakultät bzw. dem Universitätsklinikum Magdeburg gehören derzeit 21 Institute und 24 Kliniken mit ca. 1100 Betten. 1954 als Medizinische Akademie gegründet, ist das Klinikum der Maximalversorgung seit vielen Jahren ein vertrauter Anlaufpunkt für Patienten der Region. Das Klinikum steht für eine hohe Intensität der klinischen Betreuung.