Einkauf

Unser größtes Geschäftsfeld ist der Strategische Einkauf.

Als Bindeglied zwischen Lieferanten und Kunden sichern wir als kompetente Berater beste Lösungen für die gesamte Beschaffungskette. Alle daran Beteiligten werden einbezogen. gök Consulting sieht sich als Mittler zwischen den Entscheidern und den Anwendern. Mit diesem Verständnis unseres kaufmännischen Vorgehens haben wir Vertrauen erworben. Wir stehen dafür, dass alle erworbenen Güter und Dienstleistungen bestmöglich und nachhaltig auf die Gesundung des Patienten wirken. Wir achten auf geringe Ausfallquoten. Hierzu wird jedes Produkt nach seiner Funktionalität für die  praktische Anwendung bewertet. So tragen wir dazu bei, dass der Anwendungsprozess möglichst sicher und wirtschaftlich abläuft.  Ein aussagefähiges Controllingsystem wird eingeführt und vertraglich fixiert.

Wir wissen: Strategischer Einkauf lässt sich nicht allein an Preisen messen, sondern ist konsequent auf Sicherheit und Wirtschaftlichkeit aller Prozesse orientiert. Wichtig für niedrigste Kosten ist auch unser Marktüberblick, den wir permanent in unserer Vergleichs-Datenbank aktualisieren. Die von uns erreichten Ergebnisse beruhen auf klarer, differenzierter Beschaffungsstrategie, Prozesskompetenz, Ausschreibungs-Know-How und Verhandlungsexpertise.

Wir lenken Vergabeverfahren unter Einbeziehung von Ärzten und der Pflege von der Ausschreibung über die Prüfung der Angebote bis zur richtigen Auswahlentscheidung.

Unsere ausgewiesene Erfahrung sichert nachhaltig beste Konditionen bei der

  • Entwicklung von Konzepten zur Sachkostensenkung und Umsetzungsbegleitung
  • Durchführung von Screenings und Benchmarking zur Positionierung des Einkaufs und für Einsparpotenzial
  • Begleitung von Standardisierung und Substitution mit dem Ziel, Produkt- und Lieferantenportfolio zu optimieren
  • Realisierung von Vergabeverfahren
  • Implementierung von Verhandlungs- und Vertragsmanagement
  • Optimierung des strategischen Einkaufs mit Reprocessing/Reorganisation
  • Einbindung eines Sachkosten-Controllings und Datenmanagements
    (Lösungen zum Sachkosten-Controlling)
  • Implementierung eines Portfoliomanagements